Information zum Bundeskongress politisch verfolgter Frauen in der SBZ/DDR

Aktualisiert am 5. März 2020 um 21:00 Uhr

Lesen Sie bitte vorher diese wichtigen Informationen:

  • Angemeldete Teilnehmer erhalten in Kürze eine Bestätigung oder haben sie bereits erhalten.
  • Der Kongress ist leider seit Anfang Februar mit 100 Anmeldungen ausgebucht. Erfahrungsgemäß sagen einige wenige angemeldete Teilnehmer wieder ab. Zu diesem Zweck führen wir eine Warteliste, in die Sie sich gerne eintragen lassen können.
  • Sie können sich auch gegen einen Unkostenbeitrag von 10 € für Samstag, den 2. Mai, als Tagesgast anmelden. In diesem Fall müssen wir Sie bitten, für Ihre Verpflegung und Unterkunft selbst zu sorgen.
  • Anmeldungsschluss für Tagesgäste ist der 31. März 2020.
  • Bitte melden Sie sich auch als Tagesgast unbedingt unter folgender Mailadresse an:
    kongress.hoheneck@uokg.de
  • Gerne begrüßen wir Sie auch unangemeldet zur Kranzniederlegung und zum Ökumenischen Gottesdienst.

Mit diesem Klick erreichen Sie das Tagungsprogramm als PDF-Datei: klick hier!

Ihr Organisationsbüro